Schriftgröße: - A A A +
 

Herzlich willkommen beim Zweckverband Ringzug!

 

 

Bauarbeiten zwischen Hausen im Tal und Immendingen in zwei Phasen vom 11. bis 21. März 2019

In zwei Phasen werden zwischen Hausen im Tal und Immendingen an vier Brücken Arbeiten durchgeführt. HzL 88719 fällt bereits in der Nacht vom 10. auf den 11. sowie vom 17. auf den 18. März zwischen Tuttlingen und Immendingen aus. Vom 15. (ab 20.30 Uhr) bis 17. März 2019 wird die Gleissperrung bis nach Immendingen verlängert und ganztägig durchgeführt. Die Regional-Express Züge fallen zwischen Hausen im Tal und Immendingen sowie am 16. und 17. März die Züge der HzL zwischen Tuttlingen und Immendingen aus. Schienenersatzverkehr wird eingerichtet. Bitte beachten Sie die längeren Fahrzeiten bzw. die frühere Abfahrtszeit der Busse in Immendingen. Weitere Informationen, die Ersatzfahrpläne und Hinweise zum Schienenersatzverkehr finden Sie hier:
 
 

 

Ringzug-Fahrplan 2019 ab 09.12.2018

Der Fahrplanwechsel beim Ringzug findet jährlich mit dem
bundesweiten Fahrplanwechsel am 2. Dezember-Wochenende statt.
Die diesjährig geringfügigen Änderungen der Fahrzeiten gelten ab dem
09. Dezember 2018.
 
 
 
 
 

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des Zweckverbands Ringzugs hat zu folgenden Zeiten für Sie geöffnet:

Montag: 8:00 – 11.30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Dienstag: 8:00 – 11.30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 – 11.30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 – 11.30 Uhr und 14:00 – 17.30 Uhr
Freitag: 8:00 – 11.30 Uhr

Die Geschäftsstelle finden Sie im Gebäude des Landratsamts des Schwarzwald-Baar-Kreises:

Am Hoptbühl 2
78048 Villingen-Schwenningen
 

Neuer Fahrausweisautomat im gelb-roten Ringzug-Design
 

Fahrscheine an allen Ringzug-Haltepunkten erhältlich

Alle Ringzug-Haltestellen sind mittlerweile mit Fahrausweisautomaten ausgestattet, die das gesamte Tarifsortiment der Verkehrsverbünde Schwarzwald-Baar (VSB), Rottweil (VVR) und Tuttlingen (TUTicket) und den 3er-Tarif verkaufen können. In den Zügen selbst gibt es keine Fahrscheinautomaten mehr. Automatenstörungen können fortan an die Hotline 07461 900 644 5 gemeldet werden. Der Automatenservice wird sich dann schnellstmöglich um die Behebung der Störung kümmern. Bei Störungsmeldung sind folgende Punkte zu beachten:

1. Anrufen
2. Ansage anhören
3. Automatennummer mitteilen
4. Störung schildern
5. Auflegen

Bei Erstattungswünschen wenden Sie sich bitte direkt mit Angabe Ihrer Bankverbindung an den Zweckverband Ringzug, vorzugsweise per Mail an info@ringzug.de
 

 

Gemeinsame Tarifbestimmungen

Sie finden die aktuellen Tarifbestimmungen hier:
 
 

 

Gemeinsame Beförderungsbedingungen

Sie finden die aktuellen Beförderungsbedingungen hier:
 
 

 

Weiterentwicklung des Ringzugs angestoßen

Beim Ringzug werden die Weichen für eine zukunftsfähige Mobilitätsstrategie gestellt. Dazu hat ein erstes Gespräch zwischen dem Zweckverbandsvorsitzenden Sven Hinterseh, den Landräten Stefan Bär und Wolf-Rüdiger Michel der Landkreise Tuttlingen und Rottweil sowie dem Verkehrsminister Winfried Hermann, MdL stattgefunden. Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung anbei.
 
 
 
 
 
 

Fahrplanauskunft

Tarifauskunft

Stand: 15. März 2019
© Zweckverband Ringzug
Inhalt drucken
KontaktImpressumDatenschutzHilfeSitemap
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN