Schriftgröße: - A A A +
 

Herzlich willkommen beim Zweckverband Ringzug!

 

Der Naturpark-Express
 

Saisonstart des Naturpark-Express am 1. Mai

Naturpark-Express verkehrt ab 1. Mai
wieder mit Fahrradwaggon und neuen Fahrzeiten


Vom 1. Mai bis 16. Oktober 2016 verkehrt der bei Radfahrern und Wanderern beliebte Nahverkehrszug an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen. Nachdem 2015 der Fahrradwaggon aufgrund von Reparaturarbeiten leider nicht zur Verfügung stand, ist nun wieder alles fertiggestellt. Frisch in neuem Design lackiert, kann der Fahrradwaggon als Herzstück des Naturpark-Express wieder bis zu 100 Fahrräder gleichzeitig aufnehmen und zum gewünschten Zielbahnhof bringen.

Helfer des Naturparkvereins übernehmen den Fahrkartenverkauf sowie die Be- und Entladung der Fahrräder.
 
 

Bitte beachten! Fahrplanänderungen
 

Kurzfristige Fahrplananpassungen beim Ringzug

Die Abfahrtszeiten des Ringzug 88015 wurden ab Donaueschingen bis Villingen um 1 Minute vorverlegt.
Von Villingen bis Rottweil haben sich die Abfahrtzeiten wie folgt geändert:

05:33 Uhr Villingen (Schwarzw)
05:36 Uhr Marbach Ost
05:39 Uhr VS Zollhaus
05:42 Uhr VS Eisstadion
05:44 Uhr Schwenningen (Neckar)
05:46 Uhr VS Hammerstatt
05:51 Uhr Trossingen Bahnhof
05:54 Uhr Deißlingen Mitte
05:59 Uhr Rottweil Saline
06:03 Uhr Ankunft Rottweil Bahnhof

Ebenfalls 3 Minuten früher fährt der Ringzug 86202 ab Trossingen Stadt um 05:43 Uhr mit Ankunft in Trossingen Bahnhof um 05:48 Uhr.
 

Bitte beachten: Fahrplanänderungen
 

Weitere Nachbesserungen beim Ringzug ab Montag, 22.02.2016

Fahrgäste, die morgens um 06:42 Uhr von Gleis 4 des Bahnhofs Rottweil mit dem Ringzug 88025 zum Haltepunkt Saline gefahren sind, werden ab Montag, 22. Februar 2016 gebeten, um 06:43 Uhr den Ringzug 88012 von Gleis 1 zu benutzen, der ab kommenden Montag an der Saline hält. Beim Ringzug 88025 entfällt der Salinen-Halt.
Demzufolge ergeben sich beim Ringzug 88012 auf dem Streckenabschnitt Rottweil – Villingen folgende neue Abfahrtszeiten:
06:43 Uhr Rottweil
06:46 Uhr Rottweil Saline
06:51 Uhr Deißlingen Mitte
06:54 Uhr Trossingen Bahnhof
06:59 Uhr VS Hammerstatt
07:01 Uhr Schwenningen Bahnhof
07:03 Uhr VS Eisstadion
07:05 Uhr VS Zollhaus
07:09 Uhr Marbach Ost
07:12 Uhr Ankunft Villingen Bahnhof

Die Fahrt wird wie im Fahrplan ersichtlich um 07:21 Uhr in Richtung Bräunlingen fortgesetzt.

Aufgrund der Zugkreuzung im Bahnhof von Schwenningen ändern sich auch die Fahrzeiten des Ringzuges 88035 auf dem Streckenabschnitt Schwenningen – Rottweil. Ab Schwenningen kommt es zu folgenden neuen Abfahrtszeiten:
07:02 Uhr Schwenningen Bahnhof
07:03 Uhr VS Hammerstatt
07:08 Uhr Trossingen Bahnhof
07:11 Uhr Deißlingen Mitte
07:16 Uhr Rottweil Saline
07:20 Uhr Ankunft Rottweil


Der Ringzug 88037 hält ab kommenden Montag, 22.02.2016 bei Bedarf auch am Haltepunkt VS-Hammerstatt. Der Ringzug kommt nach dem neuesten Fahrplan um 07:26 Uhr am Haltepunkt VS Hammerstatt an. Die darauffolgenden Abfahrten verschieben sich daher um eine Minute:
07:31 Uhr Trossingen Bahnhof
07:39 Uhr Rottweil Saline
07:42 Uhr Ankunft Rottweil

Die Weiterfahrt dieses Zuges in Richtung Tuttlingen ist wie bisher um 07:46 Uhr vorgesehen.

Aufgrund der Zugkreuzung im Bereich Deißlingen ändern sich auch die Abfahrtszeiten des Ringzugs 88018 an den Haltepunkten Deißlingen Mitte und Trossingen Bahnhof um eine Minute:
07:37 Uhr Deißlingen Mitte
07:40 Uhr Trossingen Bahnhof

Die Weiterfahrt in Richtung Villingen erfolgt wie bisher.
 

Bitte beachten: Fahrplanänderung
 
29.01.2016

kurzfristige Fahrplananpassung beim Ringzug ab 01.02.2016

Der Ringzug 88102 verkehrt ab Montag, 01.02.2016 5 Minuten später ab Schwenningen in Richtung Donaueschingen.
Somit ergeben sich ab Schwenningen folgende Abfahrtszeiten:
16:10 Uhr Schwenningen
16:11 Uhr Eisstadion
16:14 Uhr VS-Zollhaus
16:17 Uhr Marbach Ost
16:25 Uhr Villingen Bahnhof
16:28 Uhr Marbach West
16:31 Uhr Kirchdorf
16:32 Uhr Klengen
16:35 Uhr Grüningen
16:38 Uhr Aufen
16:40 Uhr Donaueschingen Mitte/Siedlung

Ab Donaueschingen um 16:43 Uhr bleibt die Taktlage erhalten.

Daher ist die Anschlussaufnahme des Stadtbusses der Linie 2 um 16:04 Uhr ab Schwenningen Busbahnhof in Villingen am Bahnhof nun möglich. Dieser Zug ist auch mit dem Stadtbus der Linie 13 um 16:04 Uhr ab Schwenningen Rudolf-Steiner-Schule am Haltepunkt VS-Zollhaus zu erreichen.
 

© Europäische Zentralbank
www.neue-eurobanknoten.eu
 

Fahrausweisautomaten in den Zügen

Sehr geehrte Fahrgäste,
bitte beachten Sie, dass ab August an den Fahrausweisautomaten in unseren Zügen ausschließlich noch die 5-Euro-Banknote akzeptiert wird. Pro Verkaufsvorgang kann auch nur ein 5-Euro-Schein eingeführt werden. Die Akzeptanz von Münzen und der Geldkarte bleiben selbstverständlich bestehen.
Wir haben nun einige neue Fahrausweisautomaten an verschiedenen Haltepunkten in Betrieb genommen und bitten Sie, die Fahrscheine dort vor dem Einstieg in den Zug zu lösen. Dort werden sämtliche Münzen und Banknoten akzeptiert.
 

 
 

Fahrplanauskunft

Tarifauskunft

Stand: 23. Mai 2016
© Zweckverband Ringzug
Inhalt drucken
KontaktImpressumHilfeSitemap